SUPER BOWL 2018 :: American Football vom feinsten

Das weltweit größte Einzelsportereignis: Der Super Bowl

Der Super Bowl wird seit 1967 ausgetragen und ist das Finale der US-amerikanischen American-Football-Profiliga National Football League (NFL). Er findet in der Regel am ersten Sonntag im Februar statt. Neben dem Interesse am Spiel sorgen diverse Festivitäten für das große Interesse an diesem Sportereignis. Der Super Bowl Sunday hat im Laufe der Jahre den Status eines inoffiziellen nationalen Feiertages erreicht.

                                        

Vince Lombardi Trophy  

Der Siegerpokal des Super Bowl ist die Vince Lombardi Trophy und wurde nach dem Trainer der Green Bay Packers, die als erste Mannschaft 1967 den Super Bowl gewann, benannt. Die Vince Lombardi Trophy wird exklusiv von Tiffany & Co. für 25.000 US-Dollar angefertigt.

Teams mit den meisten Siegen

  • 6 Siege: Pittsburgh Steelers
  • 5 Siege: San Francisco 49ers, Dallas Cowboys
  • 4 Siege: Green Bay Packers, New York Giants, New England Patriots
  • 3 Siege: Oakland Raiders, Washington Redskins,Denver Broncos
  • 2 Siege: Miami Dolphins, Baltimore Ravens

 

Der Super-Bowl-Champion 2018 wird gesucht! Im Finale in Minneapolis am 4. Februar 2018 stehen sich die beiden besten Teams der Saison gegenüber. 

AFC und NFC

Die Wettbewerbsstruktur der NFL basiert auf der Trennung in zwei Conferences, der American Football Conference (AFC) und der National Football Conference (NFC).

Beide sind in jeweils vier Divisionen unterteilt. Insgesamt kämpfen in der regulären Saison 32 Teams aus acht Divisionen um den Einzug in die Playoffs. Jedes Team absolviert 16 Spiele.

Wer erreicht die Playoffs? (Stand 1.1.2018 - 02:00 Uhr)

Beide Conferences tragen eigene Playoffs aus. In jeder Conference qualifizieren sich sechs Mannschaften, die anhand ihrer Bilanz in der regulären Saison in einer Setzliste platziert werden: Die vier Division-Champions sind in den Conference-Playoffs gesetzt. Der Division-Sieger mit der besten Bilanz wird an #1 (NFC: Eagles, AFC: Patriots) gesetzt, der Division-Sieger mit der schlechtesten Bilanz wird an #4 (NFC: Saints, AFC: Chiefs) gesetzt.Hinzu kommen die zwei Teams mit der besten Bilanz in der regulären Saison, die nicht Division-Champion sind. Das Team mit der besseren Bilanz wird an #5 (NFC: Panthers, AFC: Ravens) gesetzt, das mit der schwächeren an #6 (NFC: Falcons, AFC: Bills). Dadurch ist es möglich, dass nicht automatisch die sechs erfolgreichsten Franchises einer Conference auch in die Playoffs einziehen.

 

Schon im Vorfeld zeigen wir die Playoffs und laden dazu herzlich ein.Für das Finale am 4.2.2018 nehmen wir auch gerne eure Reservierungen entgegen, entweder telef. unter 0341/2689387 oder unter unserem Kontaktformular.

Hoffen wir das es wieder eine spannende und mitreißende Nacht wird.

     Euer Falstaff -Team

                                                      

Zurück

Anfahrt